MyPebbles
Willkommen auf meinem neuen Online-Auftritt!

For me: Swiffer XXL Staubmagnet und Bodenreinigungssystem

Was nervt mich in der Wohnung am meisten? Ja, Hausarbeit, keine Frage. Aber was nervt mich am sichtbarsten in der Wohnung? Staub und Haare! Swiffer bietet hier eine Lösung an!

Im Rahmen eines for me Botschafter Projekts konnte ich den Swiffer XXL Staubmagneten und das Swiffer Bodenreinigungssystem kennenlernen.

Der Hersteller verspricht, dass mit diesen Produkten 3x mehr Haare und Staub eingeschlossen werden als bei herkömmlichen Staubwischmethoden. Dank gewisser Extras ist das Erreichen von schwierigen Stellen auch ohne weiteres möglich (später dazu mehr).

Staub hat wohl jeder im Haushalt. Bei uns kommt erschwerend hinzu, dass ich lange Haare habe, unser Kater auch ganz gerne mal seine Haare verliert und das alles einfach super auf hellen Fliesen und Parkett sichtbar ist! :-(

Wie der Name schon sagt, soll der Swiffer Staubmagnet Haare und Staub wie ein Magnet ins Innere ziehen. Dafür verantwortlich ist ein Mikrofaser-Gewebenetz welches den Staub weniger aufwirbelt und auf direktem Wege ins Innere zieht.

Gleiches Prinzip gilt für die trockenen Bodentücher des Swiffer-Systems aufgrund der 3D-Struktur.

Großer Pluspunkt aller Swiffer Produkte: sowohl Bodentücher als auch Staubmagnet eignen sie sich super für Bodenbelege und Oberflächen, die Feuchtigkeit nicht sonderlich gut vertragen (Bücher, Parkett etc.)

Wie funktioniert nun der Swiffer XXL Staubmagnet?

Der Swiffer XXL Staubmagnet arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie der herkömmliche Swiffer Staubmagnet, verfügt aber zusätzlich über einen bis zu 90cm ausziehbaren Teleskopstab. Damit kann man ohne weiteres schwer zugängliche Oberflächen erreichen ohne dass man gleich eine Haushaltsleiter oder Stuhl zu Hilfe nehmen muss (z.B. Dunstabzugshauben, Bücherregale, Lampen etc.). Wie der kleinere Bruder können aber auch Flurleiste, TV-Geräte, Stereoanlagen usw. damit gewischt werden.

Wie in jeder anderen Wohnung haben auch wir schwer erreichbare Oberflächen / Gegenstände, die auch von Staub befreit werden müssten, die man aber eher selten wischt weil der Aufwand zu groß ist (Haushaltsleiter holen). So sind das bei uns z.B. Bücherregale, Bilder, Lautsprecher, die an der Wand befestigt sind, eine Galerie, die als Abschluß der Küchenschränke angebracht ist. Ohne großen Aufwand kann nun auch hier Staub gewischt werden.

Wie funktioniert nun das Swiffer Bodenreinigungssystem?

Im Grunde genommen genauso wie der Swiffer Staubmagnet. Nur der kleine Unterschied, dass die Bodenreinigungstücher an einem Bodenwischer dran sind und man damit rückenschonend den Boden wischen kann und das man einen Staubsauger aus dem Schrank ziehen muss. Die Bodentücher sehen auch nicht ein ein Staubwedel aus und liegen mehr oder weniger flach auf dem Boden auf. Dank des flexiblen und abwinkelbaren Drehkopfs kann der Bodenwischer auch an schlecht zugänglichen Stellen ohne Weiteres für staubfreie Stellen sorgen (z.B. unter der Couch, unter dem Bett etc.).

Hauptbodenbelege bei uns zu Hause sind Fliegen und Parkett. Beides lässt super einfach mit dem Swiffer Bodenreinigungssystem "entstauben" und "enthaaren".

Mein persönliches Fazit nach der Nutzung beider Systeme:

Keine Frage, Staubwischen und Staubsaugen gehört nicht gerade zu meinen Favoriten. Aber es muss nun mal sein. Und warum sich nicht die Arbeit erleichtern wenn man die Mögichkeit dazu hat. Ich finde der Swiffer XXL Staubmagnet kann genau so schnell in die Hand genommen werden wir jeder andere Staublappen. Die Tatsache mit der Teleskopstange finde ich aber im Alltag eine definitive Erleichterung. Kein wackliges Stehen mehr auf Stühlen oder Leitern, die dann wieder um einen Meter verschoben werden müssen, weil man an den anderen Schrank ran kommen muss. Der Staub bleibt wirklich fest im Inneren drinnen, der Staubmagnet kann mehrfach verwendet werden ohne dass mann zwischendurch den Lappen auswaschen muss(fällt beim Bücherregal ohnehin aus). Das Swiffer Bodenreinigungssystem ist schneller aus dem Schrank geholt als ein Staubsauger. Beim Wischen mit Besen muss am Ende mit Schaufel und Bessen noch der Staub, die Haare etc. in den Müll befördert werden, dies wird dank des Swiffer Systems auf ein Minimum reduziert, weil die meisten Staub- und Haarpartikel in den Bodentüchern verbleiben.

Alles in allem ein hilfreicher Begleiter im Haushalt!

Written by Petra on Montag September 28, 2015
Permalink - Category: Produkttests - Tag: forme

« Markenjury: Philips VisaPure Advanced - for me: Pantene Pro-V Schaum-Pflegespülung für feines Haar »