MyPebbles
Willkommen auf meinem neuen Online-Auftritt!

For me: Gillette Venus Embrace Sensitive

Der Sommer kann kommen.

Im Rahmen eines For me Botschafter Projektes bin ich ausgewählt worden den neuen Gillette Venus Embrace Sensitive & Gillette Venus Embrace Snap zu testen.

In diesem Eintrag möchte ich mich nun zunächst mit dem Gillette Venus Embrace Sensitive auseinandersetzen.

Auspacken...freuen! So starten eigentlich immer die Produkttest-Aktionen, an denen ich teilnehme. Wie war nun der erste Eindruck des Gillette Venus Embrace Sensitive: Tolle Farbkombination. Unauffällig, aufällig. Ein Mint-Grün, das perfekt zu Aloe Vera passt (dazu später mehr).

Seit Januar 2015 ist nun der neue Gillette Venus Embrace Sensitive im Handel erhältlich. Dieser Nassrasierer wurde speziell für die sensible Haut der Frau entwickelt. Das ist nun deswegen für mich praktisch, weil ich nach einer Nassrasuer gerne mal trockene Haut und im Anschluss, je nach Körperregion, auch mal eingewachsene Haare habe. Das soll nun danke der fünf eng aneinander liegenen Rasierklingen, einem beweglichen Klingekopf und Feuchtigkeitselementen der Vergangenheit angehören.

Die Produktmerkmale nun im Detail:

  • Die 5 Klingen Technologie: Die eng aneinander liegenden Klingen sollen selbst die feinsten Härchen gründlich entfernen und dabei zu einer schonende Rasur verhelfen
  • Der flexible Klingenkopf: Dank dem federnd gelagerten Klingenkopf passt sich der Gillette Venus Embrace Sensitive wirklich jeder Körperzone perfekt an
  • Die Feuchtigkeitselemente: Kommen wir nun zu der Farbgebung und damit zur bereits erwähnten Aloe Vera. Ein Feuchtigkeitsband, welches einen Hauch Aloe Vera beinhaltet. Sinn und Zweck: Der Rasierer soll damit besonders sanft über die Haut gleiten. Ein Lubrastreifen sorgt zudem für ein schützendes Polster zwischen der Haut und dem Rasierer. Die Kombination von beidem soll dabei helfen, die Haut vor Hautirritationen zu schützen.
  • Wie bereits die älteren Gillette Nassrasierer verfügt auch der Gillette Venus Embrace Sensitive über einen ergonomisch geformten Griff mit einem rutschfesten Gummiprofil.

Was kann ich nun nach den ersten Praxiseinsatz sagen:

Der Gillette Venus Embrace Sensitive liegt angenehm leicht in der Hand. Dank des rutschfesten Gummiprofils hält man auch mit nassen Händen den Rasierer noch sicher in der Hand. Ich wollte es einfach mal riskieren und habe nicht extra noch ein Rasiergel - oder schaum benutzt. Böses Mädchen! Aber nicht in diesem Fall. Die Haut hat sich trotzdem angenehm glatt angefühlt. Es hat sich soar eher angefühlt wie kurz nach dem Eincremen, eher "gitschig". Auch 24 Stunden nach der Rasur sind keine trockenen Hautstellen entstanden. Wie bei anderen Nassrasierern ist das Rasierergebnis sehr zufridenstellend. Man darf halt nicht erwarten, dass man einen Tag nach der Rasur immer noch seidenglatte Beide hat. Die Haare wachsen halt gleich wieder nach und das spürt man auch. Aber das unmittelbare Rauserergebnis ist super. Ich habe seit rund drei Wochen an einer Körperstelle, die mein Geheimnis bleibt :-) , kleinere Hautprobleme. Die Rasur dieses Bereichs hat auch zu keinen weiteren Problemen geführt. Die Klingen lassen sich sehr einfach draufstecken und damit auch wechseln. Was ich noch nicht wusste, aber einfach super finde: Jede Venus Klinge passt auf jeden Venus Rasierer! Das finde ich mal innovativ, endlich kauft man aus Versehen nicht die falschen Klingen! Danke an den Hersteller fürs Mitdenken.

Hab doch tatsächlich im Schrank einen "Ur-Alt-Nassrasierer" von Venus gefunden. Der mittelblaue Griff hat durchgängig Kalkflecken drauf, daher würde ich guten Gewissens sagen, dass das Teil mindestens 10 Jahre alt ist. An der Form des Griffes hat sich nicht viel, bis gar nichts, verändert. So gesehen könnte man sagen: "Never change a winning Team!"

Fazit: Wer gerne mal nach einer Nassrasur an trockene Haut, eingewachsenen Haaren oder anderen Hautirritationen leidet, für den kann der neue Gillette Venus Embrace Sensitive eine gute bis sehr gute Alternative sein.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 9,99 Euro für den Gillette Venus Embrace Sensitive, 4er Kingen Packung Gillette Venus Embrace Sensitive 14,99 Euro.

Written by Petra on Samstag April 18, 2015
Permalink -

« For me: Braun Silk-épil 9 - For me: Gillette Venus Embrace Snap »